Immunsystem stärken

Immunsystem stärken ist in der heutigen Zeit nötiger denn je. Körpereigene Abwehrkräfte aktivieren lautet das Gebot der Stunde.

Immunsystem stärken

Immunsystem stärken

Für dauerhafte Gesundheit ist ein starkes und gesundes Immunsystem erforderlich. Es stellt die Abwehr für pathogene Parasiten, wie Viren und Bakterien dar.

Heilen kann  nur der Körper selber, da nur er weiß was zu tun ist. Man kann Heilung natürlich von außen unterstützen, was an den nachfolgend aufgeführten Basics der Gesundheit angeführt ist. Allerdings ist hier das Zauberwort Immunsystem stärken !

Im Prinzip ist es einfach und sollte auch für jeden verständlich sein, wie einfach man seine gesamte Lebenspanne gesund verbringen kann.

 

Mittel zur Stärkung des Immunsystems

 

Ernährung

„Du bist was Du isst“ ist ein weiser Satz, der es aber in sich hat. Auch „Die Nahrung soll Deine Medizin sein“ sagt das gleiche aus.

 

Immunsystem stärken

Immunsystem stärken

Die neue Generation hat auf Grund des Nahrungsangebotes leider den Bezug zu gesunden Lebensmitteln verloren. Was wir essen, sind Nahrungsmittel, die zwar satt machen aber nicht das Immunsystem stärken.

Problem: Man merkt es leider erst zu spät was man sich angetan hat, da unser Körper ein wunderbares Regelsystem hat und versucht alle gemachten Ernährungsfehler auszugleichen.

Ernährungsfibel Dr. Bruker

Tips die das Immunsystem mit Ernährung stärken 

Mäßig essen

Da wir heute rund um die Uhr überall Essen angeboten bekommen, haben wir einen natürlichen Essensrhythmus verloren. Lesen Sie dazu den REPORT über Intervall Fasten. Denke immer dran: Unser Lebenszweck hier auf der Erde ist nicht-ESSEN. Leider ist es heute so, dass Essen das gesellschaftliche Highlight ist.

Wasser

Sollte als Lebensmittel Nr.1 betrachtet werden und hier geht es immer um Qualität und natürlich Menge. Zu dem Thema haben wir genug BLOGS verfasst und sollte bei Interesse in der Wasser Rubrik nachgelesen werden. Seht auch beim H2-Magnesium Booster vorbei. Merke: die opt. Menge sind 30mL/Tag/ Kg Körpergewicht.

Molekularer Wasserstoff (H2-Gas) hat antioxidative und entzündungshemmende Wirkungen, die ihn möglicherweise für COVID-19 nützlich machen, wie in diesem Video von Tyler LeBaron erläutert.

Immunsystem stärken

Immunsystem stärken

Wenig Fleisch

Jeder Fleischesser wird hier natürlich empört aufschreien, geht es doch um sein liebstes Vergnügen das er im Leben hat. Dass wir von Natur aus als keine typischen Fleischesser  konzipiert worden sind, kann man alleine an unseren Zähnen und unserer Darmlänge nachvollziehen. (aber das wäre eigene Story)

Sollte es trotzdem sein müssen, dann bitte nur beste Qualität vom Weidevieh.

Mehr als 50% Fleischgenuss der Gesamtnahrung sollten es auf keinen Fall sein.

 

 

Pflanzliche Nahrung

Für diese Art von Nahrung ist unser Körper eigentlich konzipiert. Biologisch saubere Pflanzenkost ist die gesündeste Nahrung für unseren Body. Allerdings ist es heute schwierig gute BIO Kost zu erhalten, da alle Böden durch sauren Regen verarmt sind und die Pflanzen nicht mehr die Inhaltstoffe haben, wie es sein sollte.  Zum anderen ist echtes BIO mittlerweile für die meisten Menschen  nicht mehr erschwinglich.

Pflanzliche frische Nahrung ist die beste Nahrung für den Körper, da sie lebendige Nahrung ist. Merke: Leben kommt von lebendiger Nahrung -Krankheit kommt von toter Nahrung wie Kochkost. Pflanzen sind Vollkost.

Rohkost ist die Mutter dauerhafter Gesundheit.

Surfen Sie für weitere Infos auf unseren Smoothie Seiten.

Salz

Salz ist heute überall enthalten und die wenigsten machen sich darüber Gedanken, welche eminenten negativen Auswirkungen die falsche Qualität dauerhaft auf unsere Gesundheit hat. Industriesalz (Natriumchlorid) ist unbedingt zu vermeiden. Am besten ist gute Himalya Qualität, da das Meersalz durch die Umweltverschmutzung ja auch schon seine Schuldigkeit getan hat.

Was man bei Ernährung meiden sollte

Energy Drinks und Softdrinks

Kaffee

Alkohol

Raffinierter Zucker

Süßigkeiten

Raffiniertes Salz (Natrium Chlorid)

Milchprodukte (Katalase)

Mais

Kochkost reduzieren

Zitat Jesus Christus: “Esst nicht das, was von Feuer des Todes Geschmack hat“!

kein Schweinefleisch

Mikrowellen Gerichte

Induktions E-Herd

Weißmehlprodukte

Weizenprodukte (Gluten)

wenig Obst (Fruktose)

Olivenöl

Im Prinzip ist es einfach: alles was industriell verarbeitet wurde, sollte man meiden. Warum? Bio Organismen leben vom Licht . In Licht ist Energy und Information. In industriell hergestellten Nahrungsmittel ist weder das eine noch das andere. In Lebensmitteln ist beides. Der dt. Prof. F.A. Popp hat das ausführlich erforscht. 

Amalgam

Falls man als Plomben dieses quecksilberhaltige Material noch in den Zähnen hat: Unbedingt ersetzen mit Keramik. Alle Zähne sind über die Meridiane mit allen Organen verbunden und können die verschiedensten Krankheiten auslösen.

Sauerstoff

Der Wert von Sauerstoff wird auch von den meisten unterschätzt, ist er doch kostenlos, sowieso vorhanden. Gute,“ saubere „Luft kann man trotzdem noch am Berg, am Meer oder in schönen Wäldern vorfinden. Wer den Wert des Sauerstoffs für unsere Gesundheit genauer erkunden will, sollte sich mal im Ayurveda schlau machen. Hier wird viel über richtige Atmung gelehrt. Der Sauerstoff Anteil in der Luft beträgt normal 26%. Bei uns ist er sogar im WATEC Wasser drin.

Dass wir ohne Luft nicht leben können, das ist ja jedem klar. Dass wir dadurch eine Menge Energy zuführen, ist die logische Konsequenz.

Licht

Die Rede ist hier von Sonnenlicht, welches äußerst wichtig für alle Lebensprozesse ist. Wichtige Vitamine werden unter Sonnenstrahlen Einfluss produziert . Denken Sie auch an Lichttherapien, welche von Therapeuten angewandt werden. Wobei das natürliche Sonnenspektrum durch nichts zu ersetzen ist. Sollten Sie bedauerlicherweise unter Kunstlicht arbeiten müssen, dann sorgen Sie für sogenannte Tageslichtlampen.

Wenn Sie lange vor dem PC arbeiten, verwenden Sie Filtervorsatzbrillen o.ä. um den Blauanteil zu filtern. Das Augenlicht wird es auf Dauer danken.

Immunsystem stärken

Immunsystem stärken

Bewegung

Dass Bewegung für Kreislauf, Muskeln gesund ist, weiß man ja. Allerdings hat sich die letzten Jahre eine mega Hype entwickelt, welche genau das Gegenteil verspricht.

Die Hobbysport Szene ist ein großer Wirtschaftsfaktor und die Werbung promotet wie immer absolute Gesundheit dadurch. Genau das Gegenteil wird durch übertriebenen Sport erreicht. Die meisten Extremsportler haben für Schäden dann im Alter zu büßen oder sterben früh an anderen Wehwehchen. (denke an Schäden an Bewegungsapparat, Sportverletzung usw.) Es werden Unmengen an  Säuren im Körper produziert und die wenigsten haben davon Ahnung was das für eine Bedeutung für die Gesundheit hat.

Aber Profisport für Werbeeinnahmen hat nun mal seinen Preis: Die Gesundheit!

Bewegung ist sehr wichtig, aber alles im Rahmen der Normalität.

Übersäuerung vermeiden

Die Mutter fast aller Krankheiten ist bestimmt Übersäuerung des Körpers. 80% aller Krankheiten werden dadurch erzeugt. Interessant ist, dass hier in der Werbung so wenig gebracht wird. In Folge dessen ist das Wissen darüber in der Bevölkerung gleich Null, obwohl genau das so wichtig wäre. Hierzu haben wir ja einige Blogs geschrieben und logischerweise die richtigen Produkte im Programm.

Merke: Schädliche Parasiten wie Viren, können nur im sauren Milieu überleben.

Bevor Sie anfangen über Gesundheit und  Immunsystem Abwehr nachzudenken, ist es elementar den Säurestatus des Körpers zu kennen. Aber bitte nicht zum Hausarzt gehen und Bluttest machen, sondern den Speichel über ca. 1 Monat messen. Urin ist auch schlechter Berater. (Urinteststreifen für Messung Speichel gibt es in Apotheke).

Die Blutqualität hängt an dem ausgeglichenem Basen-Säure Haushalt des Körpers und entscheidet damit über Gesundheit und Krankheit.

 

Denken Sie dran: für die eigene Gesundheit sind Sie selbst verantwortlich und das fängt mit guter Ernährung an.

ESMOG Schutz

ESMOG kann auch den

Schlaf

sehr ungünstig beeinflussen. Schlafen ist ein sehr wichtiger Faktor für die Abwehr Immunsystem

Man bedenke, dass nachts die Zellen regeneriert und aufgeladen werden. Grundsätzlich ist es so: Je mehr Schlaf man braucht, um so schlechter ist die körperliche Verfassung und damit der Immunsystem Schutz.

Ein gesunder Körper braucht im Schnitt 5 Std. zur vollkommenen Regeneration. Heißt im Umkehrschluss: wer länger schläft, verbraucht wertvolle  Lebenszeit.

Unsere Kunden, welche Vital Energy Produkte einsetzen, bestätigen das.

Wer sich das als Basics für ein starkes Immunsystem geistig einverleibt hat, wird keine schädlichen Parasiten und Viren wie z.B. Influenza, mehr fürchten müssen.

Warum sind alte Menschen anfälliger für Viren und Parasiten als z. B. Kinder??

Ganz einfach: Sie haben sich jahrelang das oben gesagte eben missachtet. Das Immunsystem ist geschwächt. Trotzdem ist es nie zu spät!

Entwicklung von Krankheiten-ein REPORT

Aktuelle Immunschutz Empfehlung zusätzlich:

BOTEC und Power On Armband zur Stärkung des Immunsystems. In der aktuellen Krise das Mittel erster Wahl, da es sofort wirkt. Das kann nur über die Krise helfen-langfristig ist Ernährungsumstellung mit opt. Säuren- Basen Haushalt, das Gebot für die Zukunft! Den WATEC Pitcher haben Sie ja hoffentlich schon?

Siehe auch Immun Booster und wissenschaftl. Expertise

Unser Body hat damit dann die Abwehrkräfte um das selbst zu regeln. Verwenden Sie das SET auch zur schnellen Regeneration von Krankheiten zusätzlich zu jeglicher anderen Behandlungsmethode.

Unser Wirkungs Prinzip ist einfach wie alles in der Natur :

Wir steigern die Vital Energy im Körper. Dadurch wird die Zellenergie hoch gefahren. Gleichzeitig wird die Produktion von Immunzellen signifikant erhöht. Der Körper weiß dann was er mit Eindringlingen, wie schädliche Parasiten, zu tun hat. Das Schöne dran: es ist egal welche Art pathogene Eindringlinge vorhanden sind-es funktioniert immer! Deshalb kann z.B. ein Virus auch mutieren-er wird immer abgewehrt.

Auf Ihre Gesundheit…………..

Der Bericht kann natürlich eine ärztliche Beratung nicht ersetzen.

Warum gibt es so Mikroparasiten, welche für uns überhaupt schädlich sind ?

Die Erklärung, liegt wie immer in den unveränderlichen Gesetzen der Natur-sprich Schöpfung.

Immunschutz Programm Vital Energy

Säure Basenhaushalt regulieren (Status über Speicheltest feststellen)

Genug vitalisiertes basisches Wasser trinken- 30mL/Tag/Kg Körpergewicht

Anteil von pflanzlicher Ernährung auf über 50% erhöhen.

Elektrosmog Schutz

Vital Energy erhöhen

 

 Wir bieten für alle Bereiche die passenden Produkte an.

Detail Infos in unserem Gesundheitsblog zu jedem Thema

 

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert