Herzlich Willkommen!

 Kundenservice
Häufige Fragen
+43 (0) 660 374 0326
Kontakt
 Mo-Fr 10-16 Uhr
 info@vital-energy.eu

Was mit Deinem Körper passiert wenn Du raffinierten Zucker isst und dann aufhörst

24.01.18 17:42

Laut U.S. Department of Agriculture (USDA), konsumiert der Amerikaner ca. 75 Kg Zucker /Jahr.(hier ist natürlich auch die Menge von Additiven in Lebensmittel eingeschlossen-Soft Drinks usw.)

Hast Du gewußt dass raffinierter Zucker mehr abhängig macht als Kokain?Bei Tests mit Ratten haben sich 94% dem Zucker zugewandt,anstatt Kokain.

Im Journal Clinical Investigation wurde unter dem Title, Increased sugar uptake promotes oncogenesis via EPAC/RAP1 and O-GlcNAc pathways, festgestellt,dass Krebszellen durch Zucker stark anwachsen,bzw.das Wachstum beschleunigt wird.

Eine neue Studie  veröffentlicht in Physiology & Behavior berichtet dass Zucker auch Agressivität auslöst. Ratten hatten bei einem Versuch die Wahl, Wasser zu trinken oder Zucker zu futtern-natürlich wandten sie sich dem Zucker zu.

Raffinierter Zucker Genuß zerstört die Gesundheit mehr als allgemein bekannt ist.Er unterdrückt das Immunsystem und führt natürlich zur Gewichstzunahme.

Forschung zu Zuckergenuss haben folgende negative Symptome ergeben:

Vorzeitige Alterung

Auslöser diverser Krebsarten
Diabetes
Verdauungsprobleme
Müdigkeit und Energieabfall
Herzkrankheiten
Hyperaktivität und Konzentrationsprobleme
Verlust von Muskelmasse
Verlust wichtiger Nährstoffe ,Verhinderung von Aufnahme Kalzium und Magnesium
Osteoporosis
Zahnverfall und Zahnfleischerkrankung

 

Diese Symptome werden wegfallen wenn Du keinen Zucker mehr isst

  • Geistige Unklarheit
  • Müdikeit und Schläfrigkeit nachEssen
  • Verdauungsprobleme
  • Kopfschmerzen
  • Gelenksschmerzen
  • Verstopfung
  • Durchfall
  • Hautproblem
  • Allergien
  • Stimmungsschwankungen

Wenn man diese Symptome kennt,kann man sich gut drauf einstellen,währen man den Konsum langsam reduziert.Und Verlangen nach Zucker ist nicht gleich Hunger:sondern das Gehirn ruft nach Dopamin Ausschüttung=Glücksgefühl!.

Wenn das Verlangen aufkommt,kann man entgegenwirken mit:

  1. Saures essen,mit Apfelessig z.B.
  2. Fermentiertes Gemüse und probiotische Getränke.
  3. Immer Stevia als Zuckerersatz bereit halten@livingtraditionally

 

Viel Kraft bei der Umsetzung ohne Zucker zu leben !

Posted in Gesundheit By

Vital Energy

Post Comments

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommtar posten zu können.

hier klicken um sich einzuloggen